see. think. act.
GlobalUnternehmenCorporate Governance
GlobalUnternehmenCorporate Governance
image image
UnternehmenCorporate Governance

Corporate Governance

Zentrale Richtschnur für den Führungsalltag

Wir verstehen Compliance als das Fundament für eine erfolgreiche und gute Corporate Governance. Sie unterstützt den zuverlässigen und respektvollen Umgang mit allen Stakeholdern und ist damit Basis für eine dauerhafte und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Vorstand und Aufsichtsrat bekennen sich zu einer verantwortungsbewussten Leitung und Überwachung des Unternehmens im Sinne der Prinzipien einer guten Corporate Governance. Die Grundsätze sind Voraussetzung für nachhaltigen Unternehmenserfolg und zentrale Richtschnur für das Verhalten in unserem Führungsalltag. Das Handeln nach den Prinzipien einer verantwortungsvollen und an nachhaltiger Wertschöpfung orientierten Unternehmensführung ist für den Konzern ein umfassender Anspruch, der alle Bereiche des Unternehmens einbezieht.

Der Vorstand

Der Vorstand des ZF-Konzerns besteht aus sieben Mitgliedern.

Die Aufsichtsräte

Hier finden Sie eine Übersicht der Aufsichtsratsmitglieder von ZF, sowohl für die Anteilseignerseite als auch für die Arbeitnehmer.

Compliance

Für ZF ist Compliance ist ein wesentlicher Bestandteil zur Sicherung des Unternehmenserfolgs und schützt Mitarbeiter vor unnötigen Risiken.

Aktuelle Veröffentlichungen

Download Geschäftsbericht 2021

Lässt sich die Zukunft programmieren? Software wird in der Mobilitätsindustrie zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor, nicht nur für ZF. Weil das Automobil immer stärker durch Software definiert wird, stellt das Unternehmen das Thema zunehmend in den Fokus seines Denkens und Handelns. Da wundert es kaum, dass auch der Geschäftsbericht Software optisch wie inhaltlich transportiert. Im PDF finden Sie alle wichtigen Daten und Fakten zum Jahresabschluss 2021 zum Herunterladen.

Weitere Informationen

Satzung der ZF Friedrichshafen AG

Gesellschaftsvertrag des Unternehmens