Monteure

Neues schaffen

mit robuster und innovativer Anlagentechnik

Ingenieure
Effizienz und Wirtschaftlichkeit

stehen bei jeder Lösung im Mittelpunkt

Risikobeurteilung
Maschinensicherheit

Keine Kompromisse bei der Umsetzung

Ressourcenschonung
Ressourcenschonung

und niedrige Life-Cycle Costs sind gewährleistet beim Einsatz energieeffizienter und erprobter Komponenten

Internationale Projekte
Internationale Projekte

werden mit uns als erfahrenem Partner verlässlich realisiert

Maschinenbau mit nahezu 100 Jahren Erfahrung in der Automobilbranche

Mit rund 185 Mitarbeitern in Entwicklung, Produktion und Inbetriebnahme beliefern wir unsere Kunden weltweit mit Sondermaschinen. So realisieren wir für interne und externe Kunden ein jährliches Umsatzvolumen im mittleren zweistelligen Millionenbereich.

Integriert in einem führenden, global agierenden Technologiekonzern sowie mit unseren erfahrenen und hoch motivierten Mitarbeitern sind wir hervorragend aufgestellt, die Herausforderungen der Zukunft zu gestalten.

Die Entwicklung und der Bau von maßgeschneiderten Anlagen für Produkte der Zukunft ist unser Schwerpunkt und auch unsere Leidenschaft.

Die Fokussierung auf Entwicklung und Standardisierung, Virtual Reality sowie Inhouse Softwareentwicklung hilft uns, den Reifegrad bei Anlagenauslieferung deutlich zu erhöhen.

Kompetenzen

Hohe Effizienz in der Projektabwicklung

Ein eingespieltes Team von Ingenieuren, Technikern und Facharbeitern, verantwortlich für die Konzeption, Entwicklung, Aufbau und Inbetriebnahme arbeitet Hand in Hand für eine effiziente Projektabwicklung. Alle erforderlichen Gewerke zur Herstellung einer Sondermaschine sind inhouse verfügbar. Auftragsspitzen werden mit langjährigen Partnerfirmen abgefangen.

Produktionssystemkonforme, wandlungsfähige Anlagenkonzeption

Unsere Projektleiter sind Spezialisten in der Planung und Umsetzung von Kriterien der Produktionssysteme. Die Entwicklung von wandlungsfähigen Anlagen, fokussiert auf die Schwerpunkte Skalierbarkeit, Universalität, Flexibilität und Kompatibilität prägt unsere Anlagenkonzepte seit vielen Jahren und gewährleistet so eine lange Nutzungsdauer und hohe Investitionssicherheit.

Attraktive Konditionen für Zukaufteile

Durch die globale ZF-Einkaufsorganisation lassen sich beste Konditionen bei allen benötigten Komponenten erzielen. Diesen Vorteil geben wir direkt an den Kunden weiter. Da der Zukauf von Komponenten bei Anlagen den Hauptkostenanteil ausmacht, reduzieren sich so die Investitionen in Maschinen und Anlagen erheblich.

Agiles Änderungsmanagement

Änderungen und Anpassungen im laufenden Projekt sind im Sondermaschinenbau an der Tagesordnung. Unsere Prozesse und Abläufe sind darauf ausgerichtet auch auf kurzfristige Entwicklungen und Designänderungen reagieren zu können.

Reduzierung von Schnittstellen mit I4.0

Lösungen aus einer Hand ohne Schnittstellenverluste. Feste Ansprechpartner begleiten jedes Projekt von Beginn an und schaffen maßgeschneiderte Anlagenkonzepte einschließlich der Einbindung in kundenseitige Strukturen (MES Systeme). Industrie 4.0 ist für uns nicht nur ein Begriff, sondern seit Jahren bereits ein fester Bestandteil jeder Anlage.

Retrofit – Aus alt mach neu

Wir betreuen unsere Anlagen über die gesamte Lebenszeit. Durch mechanische und steuerungstechnische Upgrades werden die Maschinen auf den neuesten Stand der Technik gebracht. So können Neuinvestitionen deutlich reduziert und die Anlagen in neuste I4.0 Linien integriert werden.

Referenzen

Footprint

Wir sind dort aktiv, wo Sie uns brauchen!

Landkarte