Mensch & Kultur

Spitzenleistungen von Konzernspitze prämiert

min Lesezeit
Tags: Unternehmen

Mitarbeiter aus aller Welt präsentierten im Rahmen des ZF Excellence Award ihre innovativsten Projekte des Jahres 2018 vor dem ZF-Topmanagement.
ZF Editors, 25. Januar 2019
author_image
ZF Editors Begleiten Sie uns: Seit Jahren berichten Redakteure im Online-Magazin über interessante Themen aus der Branche und bei ZF.
Bereits zum vierten Mal in Folge funkelten Glasdiamanten überall im Friedrichshafener ZF Hauptquartier. Die Edelsteine symbolisieren den ZF Excellence Award, einen internen Wettbewerb, bei dem Mitarbeiter aller Konzernbereiche ihre erfolgreichsten Projekte einreichen können.

Nachdem Jurys in den Regionen Südamerika, Nordamerika, Europa und Asien eine Vorauswahl getroffen hatten, präsentierten die besten 15 internationalen Teams im Finale ihre Projekte vor dem ZF Vorstand und den obersten Führungskräften.

Bei der Veranstaltung betonte Vorstandsvorsitzender Wolf-Henning Scheider, wie wichtig es für ZF ist, Wissens-Silos einzureißen und stattdessen Know-How und Erfahrungen miteinander zu teilen. In dem spannenden Finale ermittelte die Jury ein Sieger-Projekt in jeder der fünf Kategorien und verlieh zudem einen Sonderpreis für das leistungsstärkste Werk des Jahres 2018. „Der Excellence Award zeigt, wie viel Unternehmergeist in unserer Organisation steckt. Die Projekte geben wertvolle Impulse mit hohem Nutzen für den gesamten Konzern und unsere Kunden“, lobt Vorstandsmitglied Dr. Franz Kleiner.

Sven Bohnert, verantwortlicher Projektleiter des Wettbewerbs, ist ebenfalls sehr zufrieden: „Mit 776 Bewerbungen aus mehr als 100 Standorten in 29 Ländern hat der ZF Excellence Award 2018 einen neuen Rekord aufgestellt. Die Teilnahme ist im Vergleich zum letzten Jahr überall noch einmal deutlich gestiegen. Erneut haben wir sehr viele Projekte gesehen, die sich auch an anderen Stellen des Konzerns umsetzen lassen und dort zusätzlichen Wert generieren werden.“

Ein neuer Rekord:
776
Bewerbungen in 2018 weltweit

Als besonderes Dankeschön für ihre herausragenden Leistungen sind die fünf Gewinnerteams zum ZF Technology Day 2019 eingeladen. Auf dieser exklusiven Veranstaltung im Vorfeld der IAA präsentieren Teams aus den Entwicklungsabteilungen des Konzerns und der Divisionen ihre neuesten Produktinnovationen dem Vorstand, dem Aufsichtsrat und den Medien.
Sehen Sie im Video einige Impressionen von dem Tag, an dem die Teilnehmer der Finalrunde um den begehrten ZF Excellence Award gekämpft haben.