Produkte für Sonderfahrzeuge
Sonderfahrzeuge
Sonderfahrzeuge
Sonder-Antriebslösungen Sonderfahrzeuge Antrieb Elektroantrieb CeTrax > Elektrischer Zentralantrieb

CeTrax > Elektrischer Zentralantrieb

Systemkompetenz für elektrische Sonderfahrzeuge

KEY FACTS

Emissionsfrei

Vollelektrisches, geräuscharmes und emissionsfreies Fahren

Flexibel

Einfache Integration in bestehende Fahrzeugplattformen

Alles aus einer Hand

Optimales System für beste Performance und Effizienz

Leicht

Herausragendes Leistungsgewicht des Systems (1,1 kW/kg)

CeTrax > Elektrischer Zentralantrieb - Das Wichtigste auf einen Blick

Der elektrische Zentralantrieb CeTrax kann einfach in Fahrzeugkonzepte mit konventionellem Antriebsstrang-Layout integriert werden und ist für vielfältige Anwendungen in Sonderfahrzeugen geeignet. Beispiele dafür sind: Terminal-Traktoren, leichte Kranfahrzeuge oder Kommunalfahrzeuge. Als ZF-System mit Wechselrichter und elektronischen Steuerung mit eigener ZF-Software erhalten Fahrzeughersteller ein hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effizienz optimal abgestimmtes Gesamtpaket.

Details

Produkt im Detail

Emissionsfreie Lösung für Fahrzeuge mit konventionell ausgelegtem Antriebsstrang
Das neue CeTrax-System ist ein rein elektrischer Zentralantrieb, der sich in einer Vielzahl von Anwendungen einsetzen lässt. In batterie-elektrisch angetriebenen Fahrzeugen arbeitet das System dabei lokal vollkommen emissionsfrei!Zielgruppe für CeTrax sind Hersteller, die vorhandene konventionelle Fahrzeuge zusätzlich mit elektrischem Antrieb anbieten wollen. In Sonderfahrzeugen kann er in klassischen Anordnungen den Verbrennungsmotor im Fahrgestell ersetzen. CeTrax spart Kosten und Aufwand bei der technischen Integration sowie beim Service. Mit einer maximalen Leistung von bis zu 300 Kilowatt und einem maximalen Drehmoment von 4500 Newtonmeter steht CeTrax bei der Performance einem konventionellen Antrieb in nichts nach.Wie alle elektrischen Nkw-Antriebssysteme von ZF wird auch das CeTrax-System komplett mit Wechselrichter und elektronischer Steuerung angeboten. Dadurch erhält der Kunde ein optimal abgestimmtes System hinsichtlich Performance, Effizienz und Lebensdauer. ZF liefert das Komplettpaket - von Entwicklungs- bis hin zu Servicethemen - aus einer Hand.
Antriebsstrang: Fahrmotor
Leistung peak / 30 Min. 300 / 175 kW
Max. Drehzahl 8.500 min-1
Technologie: Asynchronmotor (ASM)
Übersetzungsstufe (integriert) 1. Gang i=3,36
Antriebsmoment (peak / 30 Min.) 4.500 / 2.170 Nm
Wechselrichter: ACH65L50
Gleichspannung / Sollwert / Bereich 650 / 580-750 V
Wechselstrom (peak / Dauerstrom) 500 / 375 Arms
System
Gesamtgewicht Fahrzeug 90 t
Gewicht ca. 285 kg
Steuergerät EST 54
Schutzklasse IP6K9K

Weitere Informationen

Hier finden Sie mehr Informationen zu den benötigten Komponenten für das Gesamtsystem CeTrax:

Downloads

Flyer

CeTrax für Terminal Traktoren und Sonderfahrzeuge

Kontakt

Service & Support

ZF Aftermarket für Sonderanwendungen

Unser globales Servicenetz unterstützt Sie schnell und effektiv.

Service weltweit

Finden Sie einen passenden Servicepartner in Ihrer Nähe.

Service-Broschüre

After-Sales-Leistungen für Sonderfahrzeuge