AntriebElektrische AntriebeCeTrax > Elektrischer Zentralantrieb

CeTrax > Elektrischer Zentralantrieb

 
CeTrax lässt sich dank „Plug-and-Drive“-Ansatz einfach in bestehende Fahrzeugplattformen integrieren.
Der elektrische Zentralantrieb CeTrax in einem Terminal Traktor

Systemkompetenz für elektrische Sonderfahrzeuge

Der elektrische Zentralantrieb CeTrax kann einfach in Fahrzeugkonzepte mit konventionellem Antriebsstrang-Layout integriert werden und ist für vielfältige Anwendungen in Sonderfahrzeugen geeignet. Beispiele dafür sind: Terminal-Traktoren, leichte Kranfahrzeuge oder Kommunalfahrzeuge. Als ZF-System mit Wechselrichter und elektronischen Steuerung mit eigener ZF-Software erhalten Fahrzeughersteller ein hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effizienz optimal abgestimmtes Gesamtpaket.

Vorteile

  • Optimal abgestimmtes System für beste Performance, Effizienz und Lebensdauer – aus einer Hand
  • Einfache Integration in bestehende Fahrzeugplattformen
  • Vollelektrisches, geräuscharmes und emissionsfreies Fahren
  • Hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit durch Einsatz von Serienkomponenten
  • Optimales Leistungsgewicht des Systems (1,1 kW/kg)
  • Hohe Peak- und Dauerleistungen durch integrierte Wasser-/Ölkühlung
  • Geeignet für alle Typen von Sonderfahrzeugen bis zu 90 t