BusseSoftwareRoadcaster User Interface

Roadcaster User Interface

 

Die intelligente Konnektivitätslösung von ZF OPENMATICS für Multimedia-Inhalte

Eine Reise macht viel mehr Spaß, wenn man dabei hochwertig unterhalten wird. Mit dem Roadcaster-System können Fahrgäste über ein nutzerfreundliches User Interface auf Filme, Serien, Musik und Infomaterial zugreifen. Die individuelle Oberfläche lässt sich an Ihren Markenauftritt anpassen und stärkt so das Image Ihres Unternehmens. ZF OPENMATICS bietet Roadcaster als umfassende Komplettlösung im Paket mit Hardware , Übersichtsportal und Medienlizenzen an.

Vorteile

  • Maßgeschneiderter Content: Sie entscheiden, ob Sie aktuelle Blockbuster, Dokumentationen oder unternehmensspezifische Inhalte wie Sightseeing-Touren streamen wollen.
  • Gestaffelte Individualisierungsmöglichkeiten für Ihr Multimedia-Angebot: Nutzen Sie das Roadcaster-Standarddesign oder passen Sie die Benutzeroberfläche individuell auf Ihre Marketingstrategie an.
  • Verbessern Sie mit der integrierten Onboard-Umfrage die Zufriedenheit Ihrer Kunden.
  • Lizenzen werden in direkter Zusammenarbeit mit den Rechteinhabern verwaltet. Inhalte sind stets aktuell und legal.
  • „Bring your own device“: Fahrgäste wählen sich mit ihren privaten Smartgeräten ein. Dadurch entfällt die Anschaffung von fest installierten Bildschirmen und Audio-Outputs.
  • Leistungsfähiges Bus-WLAN: Die Roadcaster Unit bedient bis zu 100 Geräte und verschafft so mehr Fahrgästen ein angenehmeres Reiseerlebnis.
  • Vereinfachtes Flottenmanagement: Benutzer- und Inhaltsstatistiken sind leicht einzusehen, illegales Herunterladen kann unterbunden werden.