ZF Forum Starkes Symbol für den Wandel

Nur wenige Meter von dem Ort entfernt, an dem die Unternehmensgeschichte vor einem Jahrhundert begann, schlägt ZF ein neues und zukunftsträchtiges Kapitel auf.

Das sechsstöckige Gebäude setzt einen markanten städtebaulichen Akzent. Ergänzt durch die Neugestaltung der Löwentaler Straße erfährt dieser Bereich auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs der Stadt Friedrichshafen eine einzigartige Aufwertung. Durch seine offene Konzeption ist das ZF Forum mit seinen 30.000 Quadratmetern Brutto-Geschossfläche weit mehr als eine Hauptverwaltung, sondern ermöglicht den Besuchern in einer Ausstellung auch Einblicke in Geschichte und Gegenwart von ZF sowie einen Ausblick auf Zukunftsthemen.

Im ZF Forum realisiert das Unternehmen ein in dieser Form einzigartiges Konzept. Unter einem Dach vereint es neben modernen Büroarbeitsplätzen weitere Funktionen, die den Charakter des ZF Forums als offenes Haus und Wissensträger vermitteln. Die ins ZF Forum integrierten Schulungs- und Tagungsräume sowie die Werkstatthalle von ZF Technical Training zeigen, welch große Rolle das Unternehmen der Qualifizierung von Mitarbeitern und Geschäftspartnern beimisst. Und schließlich unterstützt ZF mit der Dependance der Wissenswerkstatt sowie des Schülerforschungsprogramm Südwürttemberg die Förderung der MINT-Qualifikation junger Menschen aus der Region ganz konkret und vor Ort.

Den Gleichschritt zur modernen Architektur des Gebäudes nimmt das neue „Bürokonzept 3.0“ auf, das für die 650 ZF-Mitarbeiter der Hauptverwaltung erstmals im Konzern eingeführt wurde. Technologien für digitale Büroarbeit ermöglichen die virtuelle Kommunikation innerhalb des weltweit tätigen Konzerns und erleichtern die team- und standortübergreifende Projektarbeit. Das neue Konzept fördert mobiles und selbstbestimmtes Arbeiten und sorgt bei den Mitarbeitern gleichermaßen für mehr Zufriedenheit und Effizienz.

Nach der offiziellen Eröffnung des ZF Forums besteht für die Bürgerinnen und Bürger der Region und darüber hinaus die Möglichkeit von Besichtigungen und Führungen im ZF Forum.

ZF Forum feierlich eröffnet

Per virtuellem Knopfdruck eröffneten ZF-CEO Dr. Stefan Sommer, ZF-Aufsichtsrats-Chef Prof. Dr. Giorgio Behr, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Friedrichshafens OB Andreas Brand (von links) das ZF Forum.

Kunst und Technik im ZF Forum