ElektronikSensorenSolid-State-LiDAR (in Entwicklung)

Solid-State-LiDAR (in Entwicklung)

Solid-State-LiDAR zur dreidimensionalen Umfelderkennung im Nutzfahrzeugbereich

3D-Erkennung für komplexe Situationen

Die neue Generation der Solid-State-LiDAR-Sensoren ermöglicht eine vollständige 3D-Abbildung der Umgebung und eine präzise Wahrnehmung komplexer Verkehrssituationen. Dabei ist die Erkennung unabhängig von den Lichtverhältnissen der Umgebung. Die Technologie spielt eine Schlüsselrolle bei der Implementierung komplexer Fahrerassistenzsysteme und Anwendungen für das hochautomatisierte Fahren.

Vorteile

  • Präzise und zuverlässige Objekterkennung auch im mittleren Sichtbereich
  • Höhere Winkelauflösung und erweitertes Sichtfeld aufgrund von Kaskadierung und Optik
  • Aufzeichnung der gescannten Daten zur Erzeugung eines Fahrzeugumfeld-Modells
  • Tracking-Algorithmen im Sensor zur Bestimmung von Position, Form, Geschwindigkeit, Gierrate und Fahrtrichtung
  • Messen von Entfernungen und Geschwindigkeiten und Detektieren von Freiräumen innerhalb des gesamten Sichtbereichs
  • Unabhängig von Umgebungslichtverhältnissen
  • Entwicklungspartner: Ibeo Automotive Systems GmbH