ADM 2

ADM 2 Elektronik (Automatic Drive-Train Management)
ADM 2 im Dumper
ADM 2 im Mobilkran
 
ADM 2 Systemüberblick
ADM 2 in Feuerwehrfahrzeugen
Vernetzung im Fahrzeug mit ADM 2

Mehr Sicherheit durch automatisches Antriebsmanagement

Das ADM 2 von ZF ist ein Hightech-Paket zur vollautomatischen Steuerung aller Schaltfunktionen im Antriebsstrang von Nutz- und Sonderfahrzeugen. Es besteht aus mechanischer Hardware, Elektronik und fahrzeugspezifischer Software. Hauptbestandteil des Systems ist die spezielle ADM-Klauenschaltung für eine positive und 100% schlupffreie Übertragung des Antriebsdrehmoments, die durch das ADM-Steuergerät gesteuert wird.

Vorteile

  • Automatisches Ein- und Ausschalten von Sperren im richtigen Moment und während der Fahrt
  • Es sind immer 100% der physikalisch möglichen Traktion verfügbar
  • Höhere Fahrzeugstabilität und Fahrsicherheit
  • Entlastung des Fahrers
  • Reduzierung der Fahrerausbildung
  • Keine Antriebsstrangbeschädigung durch Fehlbetätigung
  • Schonung des Antriebsstranges, keine Verspannungen des Antriebsstranges
  • Höhere Lebensdauer der Fahrzeuge
  • Geringerer Reifenverschleiß
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch