CeTrax

Für Fahrzeuge mit konventioneller Anordnung des Antriebstrangs bietet ZF den elektrischen Zentralantrieb CeTrax.
 

CeTrax – Elektroantrieb statt Verbrennungsmotor

Der elektrische Zentralantrieb CeTrax kann einfach in Fahrzeugkonzepte mit konventionellem Antriebsstrang-Layout integriert werden und ist für mittelschwere Verteiler-Lkw geeignet. Als ZF-System mit Wechselrichter und der elektronischen Steuerung EST 54 mit eigener ZF-Software erhalten Fahrzeughersteller ein hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effizienz optimal abgestimmtes Gesamtpaket.

Vorteile

  • Drehmomentdichte des Systems 15,8 Nm/kg
  • Antriebskonzepte: alle elektrischen Antriebskonzepte
  • E-Motor mit integrierter, bewährter Planetenstufe von ZF-EcoLife
  • Verwendung von Standard-Achsen mit gängigen Übersetzungen
  • Hohe Peak- und Dauerleistungen durch Flüssigkeitskühlung
  • Vollelektrisches und emissionsfreies Fahren