DynaDamp

Die passende Lösung zur Reduktion von Drehungleichförmigkeiten

DynaDamp ist zwischen Motor und Antriebsstrang integriert und nutzt die gleiche Technologie wie das etablierte Zweimassenschwungrad, um Torsionsschwingungen zuverlässig und auf hohem Niveau zu entkoppeln.

Vorteile

  • Mehrstufige Kennlinien realisierbar
  • Geschwindigkeitsabhängige Dämpfung durch Fettbefüllung
  • Erhöhter Fahrkomfort und Schonung der Aggregate im Antriebsstrang durch Reduzierung der Motorschwingungen
  • Einfach in verschiedenste Antriebsstränge zu integrieren
  • Thermische Stabilität über die komplette Lebensdauer
  • Höchste Produktqualität durch Verwendung von Großserientechnologie
  • Vollständig recycelbare Bauteile
  • Möglichkeit der Aufarbeitung