AntriebHypoidgetriebeHypoidgetriebe

Hypoidgetriebe

Hypoidgetriebe

100 Prozent Niederflur

Über den Einzelradantrieb, der den niederen Einstieg in die Bahn ermöglicht, bringen acht Motoren das Traktionsmoment gleichzeitig auf die Schienen. Mit dem für Elektromotoren entwickelten Getriebe befördert die Straßenbahn ihre Passagiere energieeffizient und damit umweltschonend.

Vorteile

  • Vollabgefederter Einzelradantrieb
  • Sehr kompaktes und schlankes Getriebedesign
  • Ölkanäle für Ölführung im Gehäuse integriert
  • Antrieb über wartungsarme Membrankupplung mit Rutschbuchse
  • Abtrieb über bewährte Ringscheiben-Bogenzahnkupplung

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren