BusseHardwareRoadcaster Unit

Roadcaster Unit

 

Die intelligente Konnektivitätslösung von ZF OPENMATICS für Multimedia-Inhalte

Eine Reise macht viel mehr Spaß, wenn man dabei hochwertig unterhalten wird. Mit der Roadcaster Unit, dem drahtlosen Onboard-Infotainment-System für Stadt- und Reisebusse, können Fahrgäste Filme, Serien und Musik genießen oder über einen stabilen, bordeigenen WLAN-Hotspot im Internet surfen. ZF OPENMATICS bietet die Roadcaster Unit als umfassende Komplettlösung im Paket mit User-Interface, Übersichtsportal und Medienlizenzen.

Vorteile

  • „Bring your own device“: Fahrgäste wählen sich mit ihren privaten Smartgeräten ein. Dadurch entfällt die Anschaffung von fest installierten Bildschirmen und Audio-Outputs.
  • Leistungsfähiges Bus-WLAN:
    Die Roadcaster Unit bedient bis zu 100 Geräte und verschafft so mehr Fahrgästen ein angenehmeres Reiseerlebnis.
  • Lizenzen werden in direkter Zusammenarbeit mit den Rechteinhabern verwaltet. Inhalte sind stets aktuell und legal.
  • Vereinfachtes Flottenmanagement: Benutzer- und Inhaltsstatistiken sind leicht einzusehen, illegales Herunterladen kann unterbunden werden.
  • Die Benutzeroberfläche lässt sich auf die Markenidentität des Unternehmens anpassen.
  • Roadcaster arbeitet mit bis zu vier SIM-Karten, was besonders für Reisebusse im internationalen Verkehr hilfreich ist.

Link zur Roadcaster User Interface