Produkte für Pkw
AntriebAutomatische Getriebe8-Gang-Automatgetriebe

8-Gang-Automatgetriebe

Die 2. Generation des 8-Gang-Automatgetriebes
Das 8-Gang-Automatgetriebe
Verbrauchseinsparung durch ZF Automatgetriebe
Konzeptauswahl
Gewichtsreduktion
 

Innovation aus Reduktion - die Perfektion der Effizienz

Bei der Entwicklung des neuen 8-Gang-Automatgetriebes von ZF stand nicht die Anzahl der Gänge, sondern die Minimierung des Verbrauchs im Vordergrund. Das auf Leichtigkeit ausgelegte 8-Gang-Automatgetriebe 8HP setzt in Flexibilität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit neue Maßstäbe. Es ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie Innovationskraft Klassiker schafft.

Vorteile

  • Neues Radsatzkonzept: Vier Planetenradsätze und nur fünf Schaltelemente minimieren die Schleppverluste und erhöhen den Getriebewirkungsgrad
  • Optionaler Hydraulischer Impulsspeicher (HIS) macht Start-Stopp-Funktion möglich und erhöht das Spritsparpotenzial
  • Integrierte Getriebesteuerung mit extrem schnellen Reaktionszeiten
  • Grundgetriebe kann mit mehreren Anfahrelementen kombiniert werden: Vom Drehmomentwandler über den Hybridantrieb bis zum Integrierten Anfahrelement
  • Voll hybridfähig: Auf Basis des Parallelhybridkonzepts lassen sich Mild- , Voll- und Plug-in Hybridsysteme mit dem Grundgetriebe des 8-Gang-Automatgetriebes umsetzen
  • Voll allradfähig, mit dem Getriebe sind mehrere Allradvarianten möglich
  • Das Getriebe ist mit den folgenden Allradvarianten kompatibel: Allrad Mittendifferenzial integriert, Integriertes Allradsystem (IAS©), Allrad Hang-On
  • Für Eingangsdrehmomente von 300 bis 1000 Newtonmeter
  • Lamellenseparierung der Bremsen
  • Kühlungsoptimierung durch reduzierte Kühlölmenge bei kleinen und verstärkte Kühlölmenge bei hohen Systemdrücken
  • Automatische Leerlaufschaltung bei Fahrzeugstillstand und betätigter Betriebsbremse (Standabkopplung)