ZF Kunststiftung | Förderkonzept


Das Förderkonzept umfasst drei Schwerpunktthemen: die regionale Kulturförderung, das Stipendium für Bildende Künstlerinnen und Künstler sowie den ZF-Musikpreis. Die Begegnung mit Kunst und Kultur spielt eine zentrale Rolle, das unmittelbare Erleben, der persönliche Kontakt werden großgeschrieben. Atelierbesuche oder Künstlergespräche fördern die direkte Auseinandersetzung mit zeitgenössischen künstlerischen Positionen. Öffentliche Wettbewerbskonzerte und Meisterkurse ermöglichen dem Publikum ganz neue Einblicke in die Welt der Musik.