ZF Kunststiftung


07.03.12 - 10.03.2012

ZF-Musikpreis 2012

Anfang März 2012 vergibt die ZF Kunststiftung den ZF-Musikpreis zum sechsten Mal. Der Preis würdigt die herausragenden Leistungen hochbegabter Pianistinnen und Pianisten der jungen Generation. SechsMusikerinnen und Musiker aus sechs Ländern wurden diesmal zum Klavierwettbewerb um den ZF-Musikpreis 2012 eingeladen: Esther Birringer, Deutschland, Raúl da Costa, Portugal, Lilit Grigoryan, Armenien, Claire Huangci, USA, Da Hae Kim, Korea, und Tong Shen, China.

In drei Wettbewerbskonzerten ermittelt eine dreiköpfige, internationale Jury die Preisträger des ZF-Musikpreises, der mit 5.000 Euro, 2.000 Euro und 1.000 Euro für die ersten drei Plätze dotiert ist. Der öffentliche Klavierwettbewerb um den ZF-Musikpreis 2012 wird – wie in den Vorjahren – vom Internationalen Konzertverein Bodensee e.V. unter künstlerischer Leitung von Peter Vogel organisiert.