Wir suchen am Standort Friedrichshafen für die Zentrale Forschung und Entwicklung im Bereich "Virtual Vehicle Engineering and Function Validation" den/die


Leiter/-in Fahrzeugerprobung AD/ADAS


Aufgaben:

  • Sicherstellung der Fahrzeugerprobung und der Fahrzeugfreigabe in den Bereichen Fahrerassistenz-Systeme (ADAS) und Autonomes Fahren (AD)
  • Sicherstellung des weltweiten Einfahrens von Test-Szenarien für Autonomes Fahren
  • Entwicklung von geeigneten Prozessen und Methoden zur Freigabe von autonomen Fahrfunktionen in Kombination von Simulation und Fahrzeugerprobung
  • Repräsentation in internen und externen Gremien (VDA, …)
  • Initiierung und Koordination der Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern sowie mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Ausbau und Förderung der divisions- und standortübergreifenden Zusammenarbeit im ZF Konzern
  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung mit Budgetverantwortung
  • Führung, Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter im unterstellten Bereich

Anforderungen:

  • Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau oder gleichwertig (Hochschule/Promotion)
  • Umfangreiche Erfahrungen im Bereich Fahrzeugerprobung und Fahrzeugsicherheit incl. Zulassung/Betrieb auf öffentlichen Straßen
  • Mehrjährige Führungs- oder Projektleitungserfahrung
  • Gesamtsystemverständnis für Fahrerassistenzsysteme und Autonomes Fahren
  • Kenntnisse der Anforderungen nach ISO 26262 (Funktionale Sicherheit)
  • Kontakt- und Kommunikationsstärke in Verbindung mit sicherem Auftreten
  • Team- und Konfliktfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern (intern/extern)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Funktionsbereich:

F&E - Berechnung und Simulation - Vorentwicklung



Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link online. Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Anlage als PDF mit max. 5 MB anhängen können.

Bewerbungsinformationen

Kennziffer

Z-V-BU-384-17

Ansprechpartner und Adresse

Herr Rüdiger Buck
Telefon: (+49)7541 772665
Fax: (+49)7541 77902665

Deutschland
Löwentaler Straße 20
88046 Friedrichshafen
Deutschland

Informationen zum Unternehmen

ZF ist ein weltweit führender Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik. Das Unternehmen ist mit 137.000 Mitarbeitern an rund 230 Standorten in nahezu 40 Ländern vertreten. Im Jahr 2016 hat ZF einen Umsatz von 35,2 Milliarden Euro erzielt. Um auch künftig mit innovativen Produkten erfolgreich zu sein, wendet ZF jährlich etwa sechs Prozent des Umsatzes für Forschung und Entwicklung auf. ZF zählt zu den weltweit größten Automobilzulieferern. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln. Das Unternehmen verfolgt mit seinen Produkten eine Vision Zero, das Ziel einer Mobilität ohne Unfälle und Emissionen. Mit seinem umfangreichen Portfolio verbessert ZF Mobilität und Dienstleistungen nicht nur für Pkw, sondern auch für Nutzfahrzeuge und Industrietechnik-Anwendungen.