TRAXONLEICHT. STARK. INTELLIGENT.

TraXon - das vollautomatische Getriebesystem für moderne Nutzfahrzeuge

TraXon ist in vielen Belangen das Maß der Dinge. Mit seiner wegweisenden Technologie sind Sie für die Anforderungen von morgen perfekt aufgestellt!

LEICHT. Mit TraXon laden Sie mehr auf Ihr Fahrzeug als mit anderen Getrieben derselben Leistungsklasse.

STARK. Die extra hohe Getriebespreizung in Verbindung mit dem starken Drehmoment bringt den Truck in jeder Situation vorwärts.

INTELLIGENT. TraXon arbeitet GPS-gestützt und vorausschauend. Vielseitige Software-Funktionen unterstützen kraftstoffsparendes Fahren und steigern den Kundennutzen.

Im Fokus: Kundennutzen

Mit Einführung der Euro-6-Norm ist der kraftstoffsparende Antriebsstrang wichtiger als je zuvor. Das neue TraXon ist ganz auf diese Herausforderung eingestellt und unterstützt Sie als Fahrer genauso wie als Flottenhalter. Nicht nur die kompakte Bauweise und die Leichtlaufeigenschaften sind herausragend. Der hohe Wirkungsgrad im mechanischen Getriebeteil leitet die bereitgestellte Motorleistung nahezu verlustfrei zur Antriebsachse weiter.

Die außergewöhnliche Getriebespreizung lässt TraXon kraftvoll und besonders sparsam agieren! Durch die neue GPS-Anbindung steht stets die exakte Streckenposition des Fahrzeugs zur Verfügung.

Das ermöglicht wirkungsvolle, kraftstoffsparende Softwarefunktionen. Die auf der Antriebswelle gelagerte Kupplungsbetätigung ConAct schaltet besonders schnell, exakt und dennoch feinfühlig. Und mit dem modernen Gehäuse und gezielten Maßnahmen im Inneren ist TraXon insgesamt 6 dB – also etwa ein Drittel – leiser als sein Vorgänger. Mit TraXon dämmen Sie wirksam Betriebskosten und Emissionen ein.

Dank seiner Robustheit – TraXon ist für eine extra hohe Anzahl an Schalt- und Kupplungsbetätigungen ausgelegt – hält das Getriebesystem neben den Betriebskosten auch die Servicekosten über seine gesamte Lebenszeit besonders niedrig.

Das Mass der Dinge

TraXon-Vorteile im Überblick

  • Eingangsdrehmoment bis 3.400 Nm
  • 12 oder 16 Vorwärtsgänge
  • Bis zu 4 Rückwärtsgänge
  • PreVision-GPS-Fahrstrategie
  • BENCHMARK:
    Höchstes Drehmoment-Masse-Verhältnis 12,83 Nm/kg (12-Gang-Version)
  • BENCHMARK:
    Höchste Getriebespreizung DD 16,69-1,00 / OD 12,92-0,77
  • BENCHMARK:
    Höchster Wirkungsgrad 99,7 %
  • Besonders leise
    -35 % (-6 dB im Vergleich zu AS Tronic)
  • Hohe Belastbarkeit
    bis zu 1,6 Millionen Fahrkilometer

Multitalent

  • Zum TraXon gibt es natürlich immer auch die passende ZF-Kupplung in Ein- oder Zweischeiben-Ausführung.
  • Auch das gesamte Repertoire an kupplungs- und fahrabhängigen Nebenabtrieben ist lieferbar.
  • Und natürlich steht auch der Intarder zur Verfügung.
  • Außerdem kann das Getriebe mit verschiedenen Funktionsmodulen ergänzt werden.

Getriebefunktionen

Mit Höchstleistungen in der technischen Wertung begeistert TraXon schon jetzt die Fachleute. Hinzu kommen Bestnoten für die Vielzahl an Sonderfunktionen.


PreVision GPS
Die Vernetzung zwischen Getriebe und GPS-System ermöglicht eine vorausschauende Fahrstrategie, die den Schaltablauf optimal auf die Topographie anpasst. Neue Getriebefunktionen sind möglich.
Vorteile: Verbrauchseinsparung, Komfortsteigerung.

Rollfunktion
In leicht abfallendem Gelände wird der Antriebsstrang geöffnet, um die vorhandene Energie des
Fahrzeugs auszunutzen. Dazu schaltet das Getriebe in Neutralstellung. Das Fahrzeug rollt frei.
Vorteile: Verbrauchseinsparung.

Rangieren
Für extreme Langsamfahrt ist ein Rangiermodus vorhanden. Im Rangiermodus reagiert das
Fahrzeug besonders feinfühlig auf die Vorgaben des Fahrpedals.
Vorteile: Fahrkomfort, erhöhte Sicherheit.

Start-Stopp
Diese Getriebefunktion dient zur Unterstützung der „Motor-Aus“-Funktion bei längerem Halt
(zum Beispiel bei langer Ampelphase). Das Getriebe bleibt schnellstartbereit.
Vorteile: Kraftstoffersparnis, weniger Emissionen.
Anfahren am Berg
Anfahren am Berg
Das System hält beim Anfahren an einer Steigung beim Wechsel vom Brems- auf das Gaspedal vorübergehend den Bremsdruck aufrecht.
Vorteile: Erhöhter Fahrkomfort, einfaches Anfahren in schwierigen Situationen
Anfahren am Berg
Offroad
Für kraftvollen Vortrieb in schwierigem Gelände werden Schaltungen weitgehend vermieden. Wird dennoch geschaltet, führt das Getriebe schnelle Schaltvorgänge aus.
Vorteil: Immer hohe Zugkraft für beste Manövrierbarkeit im Gelände.
Anfahren am Berg
Freischaukel-Funktion
Die Freischaukel-Funktion erleichtert das Losfahren eines festgefahrenen Fahrzeugs. Ist die Funktion aktiv, schaltet das Getriebe nicht mehr. Nun müssen Sie zum Freischaukeln nur noch sanft das Fahrpedal betätigen.
Vorteil: Einfache Handhabung.

Prevision GPS

Mit Satellitenbegleitung bewegt sich der Truck in jedem Gelände so schnell und sicher wie auf seiner Heimatroute.

+ GPS-Unterstützung
+ Optimierter Automatik-Modus
+ Kraftstoffeinsparung
+ Bester Komfort
+ Entspanntes Fahren

Hauptakteure: Der Truck und seine Route.

Auf jedem Meter, zu jeder Sekunde liegen die Satelliteninformationen darüber vor, wie sich die Topografie während der Fahrt ändert. Aus der Streckenposition und den momentanen Fahrzustandsdaten ermittelt die Steuerelektronik fortlaufend das aktuelle Betriebsoptimum für den Truck. Die Elektronik übermittelt die Signale für den idealen Schaltzeitpunkt und die günstigste Schaltgeschwindigkeit unmittelbar an die betroffenen Aktuatoren, die schnell und präzise die Vorgaben ausführen.

Alle Schaltvorgänge laufen so leicht und unbemerkt ab, dass kein Fahrer mehr eingreifen möchte. Ein Effekt der sich lohnt: Denn individuelle Fahrfehler sind ausgeschlossen, ineffizientes Fahren ist passé.

Ein Schritt auf dem Weg zu mehr Sicherheit, Komfort und noch mehr Kraftstoffersparnis. Ein Schritt in die Zukunft.

Mehr Infos zu TraXon

Weitere Informationen