ZF-Technik in AllradfahrzeugenMaximale Traktion und Mobilität

Traktion in jeder Situation

Egal, ob im Gelände oder auf der Baustelle: ZF-Allradtechnik sorgt für perfekte Traktion und ist dadurch bestens für anspruchsvolle Aufgaben in schwerem Terrain geeignet.

Allradfahrzeuge sind sehr universell einsetzbar. Sowohl auf Straßen wie auch im Gelände erfüllen sie unter den schwierigsten Fahrbedingungen die gestellten Transportanforderungen. Die perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten der ZF-Allradsysteme sind das Herzstück jedes modernen Allrad-Nkw und sorgen für zuverlässige, sichere und wirtschaftliche Fahrleistungen, auch unter widrigen Fahrbedingungen. ZF liefert Getriebe, Achsen und das HighTechPaket ADM 2 – Automatic DriveTrain Management – speziell für allradgetriebene Lkw, Nutz- und Sonderfahrzeuge.

ZF-Produkte in Allradsystemen

ZF-Technologie für Allrad-Lkw, Muldenkipper und viele mehr

ZF ist der Allradspezialist für Nkw

Stetige technische Weiterentwicklungen der Allradtechnik und das kurzfristige Erfüllen von Kundenwünschen sind unsere großen Stärken. Als Spezialist für Antriebs- und Fahrwerktechnik hat ZF die notwendige Erfahrung und das Know-how, um die individuellen Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen. Vom Konzept über den Prototyp bis zum Versuch in der Praxis bieten wir unseren Kunden die gesamte Bandbreite der Produktentwicklung und -gestaltung.

Auf Kundenwunsch entwickelt ZF Allrad-Antriebslösungen für spezielle Anforderungen, und ermöglicht somit neben großen Serienvolumen auch die Bedienung von Nischen und Sonderkonzepten. Der Kunde erhält von ZF eine Komplettlösung für den gesamten Produktlebenszyklus, von der Konzeption, über die Konstruktion und Fertigung, bis hin zur weltweit gesicherten Ersatzteilversorgung nach dem Serienauslauf. Dabei werden kundenspezifische Allrad-Achsen und Verteilergetriebe angeboten, welche von modernsten Entwicklungs-, Versuchs- und Produktionsmethoden gemäß ZF Konzernstandards profitieren, und somit maximale Qualität und Zuverlässigkeit garantieren.

ZF-ADM 2 (Automatic Drive-Train Management) Mehr Sicherheit durch automatisches Antriebsmanagement

Das automatisierte Antriebsstrang-management ADM 2 sorgt für den entscheidenden Vorsprung. Fahrzustände werden permanent gemessen und die Antriebskomponenten entsprechend geschaltet.

Lernen Sie mehr dazu im Video (nur in Englisch verfügbar).

Weitere Informationen

Kontakt

ZF Friedrichshafen AG
Division Industrietechnik
Geschäftsfeld Marine und Sonder-Antriebstechnik
94030 Passau
Deutschland

Telefon + 49 851 494-0
Telefax + 49 851 494-5000

E-Mail sales.ix@zf.com

Weitere Informationen