SACHS Ausstellung in Schweinfurt

Ihr Besuch in der SACHS Ausstellung

Charakteristisch für die Außenfassade ist die Stahlkonstruktion mit den historischen Sachs-Logos

100 Jahre ZF Friedrichshafen AG im Jahr 2015 – ein Anlass, auch die Geschichte des Standorts Schweinfurt genauer zu betrachten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Auf 850 m² erwartet Sie in einer ehemaligen Produktionshalle am Werksgelände der ZF Friedrichshafen AG in Schweinfurt eine imposante Ausstellung, die die beeindruckende Geschichte des Unternehmens Fichtel & Sachs und die Entwicklung der Marke SACHS anhand von zahlreichen Exponaten, faszinierenden Mitmachstationen und interaktiven Computerbildschirmen für jeden erlebbar macht.

Weitere Informationen zur SACHS Ausstellung der ZF Friedrichshafen AG finden Sie auch in unserem Flyer (PDF, 2,6 MB).

Informationen Das müssen Sie wissen

  • Der Besuch der Ausstellung ist wochentags als geführter Rundgang für Gruppen von 15 bis 24 Personen möglich – eine Voranmeldung zu einer Führung ist dabei zwingend erforderlich.
  • Die Führungen finden in der Regel stets von 15:30 bis 17:30 Uhr und von 18:00 bis 20:00 Uhr statt.
  • Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos; über eine Spende für den gemeinnützigen Verein ZF hilft in die dafür bereitstehende Box würden wir uns freuen.
  • Kinder unter 14 Jahren können die Ausstellung in Begleitung Erwachsener besuchen, die die Aufsicht verantwortlich übernehmen.
  • Schulklassen sind uns ab der 7. Klasse willkommen.
  • Die SACHS Ausstellung ist barrierefrei, ein Behinderten-WC ist vorhanden.
  • Englischsprachige Führungen sind auf Anfrage möglich.

Anmeldung Buchen Sie eine Führung

Die Anmeldung für eine Führung durch die SACHS Ausstellung erfolgt per E-Mail an: sachs-ausstellung.scw@zf.com

Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail die ungefähre Anzahl der Personen und ihre Wunsch-Uhrzeit (15:30 Uhr oder 18:00 Uhr) an.

Aber natürlich können sich auch Einzelpersonen für eine Führung anmelden.

Sie erhalten dann eine Antwort mit möglichen Führungsterminen.

Umbau der Industriehalle gewinnt German Design Award 2016

Dass die SACHS Ausstellung im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet ist, beweist auch der Gewinn des German Design Awards 2016 in der Kategorie „Excellent Communications Design – Architecture“. Hierbei wurde vor allem „der gelungene Umbau einer Industriehalle zum Museum“ von der international besetzten Jury gewürdigt. Der German Design Award ist ein internationaler Premiumpreis und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit.

Erfahren Sie mehr über den German Design Award

Anfahrt So finden Sie zu uns

Weitere Informationen