Ausbildung bei ZFStandort Koblenz

Eine Ausbildung bei einem weltweit führenden Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik – die perfekte Basis für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. ZF in Koblenz eröffnet dir verschiedene Möglichkeiten.

In unserem Werk in Koblenz entwickeln und produzieren wir mit 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Spitzentechnologien wie z.B. elektronisch geregelte Fahrsicherheitssysteme, Bremskraftverstärker und Scheibenbremssysteme neuester Generation.

Die Ausbildung

Die Ausbildung in den kaufmännischen und technisch-gewerblichen Berufen dauert zwischen zwei und dreieinhalb Jahren und kann mitunter bei guten Zensuren um ein halbes Jahr verkürzt werden. Das Duale Studium zum Bachelor of Engineering, Bachelor of Arts oder Bachelor of Science dauert drei Jahre. Voraussetzungen für einen Bachelorstudiengang ist das Abitur, für die Ausbildungsberufe sehr unterschiedlich. Detaillierte Informationen erhältst du beim jeweiligen Berufsbild weiter unten.

Was wir dir bieten

  • Modern ausgestattetes Ausbildungszentrum und moderne Ausbildungsmethoden
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsplan
  • Fachabteilungen mit praxisorientierten Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei interessanten Projekten
  • Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit durch qualifizierte Ausbilder und Fachbetreuer
  • Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen und Engagement

Duales Studium

Bachelor of Engineering Elektrotechnik

Du planst, fertigst und überwachst den Betrieb elektrischer Anlagen zur Erzeugung, Übertragung und Verteilung der Energie. Außerdem garantierst du die kostengünstige Herstellung und umweltverträgliches Arbeiten der Anlagen.

Bachelor of Engineering Mechatronik

Als Mechatroniker bist du ein technischer Generalist. Du beschäftigst dich mit der Frage, wie Menschen in Zukunft mobil sein können, ohne die Umwelt mehr als nötig zu belasten.

Bachelor of Engineering Maschinenbau - Produktionstechnik

In der Fachrichtungen Produktionstechnik bilden wir dich im Wechsel mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg - Campus Mannheim zum Maschinenbau-Ingenieur aus

Bachelor of Engineering Informationstechnik

Die Informationstechnik ist ein interdisziplinäres Fach und verbindet Informationstechnik, Elektrotechnik und Betriebswirtschaft miteinander. Bei uns wirst du in drei Jahren zum Bachelor of Engineering ausgebildet.

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatiker analysieren betriebswirtschaftliche Probleme, entwerfen die notwendigen technischen Systeme und sind häufig an der Schnittstelle zu verschiedenen Fachabteilungen.

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft - Industrie

Als Bachelor of Arts im Studiengang Betriebswirtschaft lernst du sämtliche Prozesse von der Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zum Controlling – theoretisch in der Dualen Hochschule, praktisch vor Ort bei uns.

Kaufmännische Ausbildungsberufe

Industriekaufmann/-kauffrau

Als Industriekaufmann/-kauffrau bist du ein echter Allrounder und befasst dich mit Planung, Realisierung und Überwachung der verschiedenen kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereiche.

Fachkraft für Lagerlogistik

Drei Jahre dauert die Ausbildung in unserem Logistikbereich, in dem du alles lernst von Arbeitssicherheit und Umweltschutz bis hin zu Planung und Annahme von Gütern.

Technische Ausbildungsberufe

Industriemechaniker/-in

Schlossern, Drehen, Fräsen und Schweißen: Den Alltag eines Industriemechanikers lernst du im ersten Ausbildungsjahr in einem speziellen Projekt kennen, Lehrgänge wie Meß- und Prüftechnik, Pneumatik und Hydraulik folgen.

Mechatroniker/-in

Fertigung, Entwicklung, Betriebsausrüstung – in deiner Ausbildung lernst du das Arbeitsfeld des Mechatronikers kennen und vertiefst deine Kenntnisse in Kursen in Projekten im Team.

Maschinen- und Anlagenführer/-in

Du richtest Maschinen und Anlagen, nimmst sie in Betrieb, bedienst und überwachst sie. Auch für die Umrüstung und Instandhaltung der Maschinen und Anlagen bist du verantwortlich.

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Als Elektroniker für Betriebstechnik führst du selbständig Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten aus. Außerdem erlernst du den Aufbau elektrischer/elektronischer Steuerungen sowie deren Inbetriebnahme.

Technischer Produktdesigner/-in

Als Produktdesigner arbeitest du eng mit Kunden zusammen und konstruierst Bauteile, Baugruppen oder Gesamtanlagen auf Grundlage von technischen und gestalterischen Vorgaben.

Werkstoffprüfer/-in

Während deiner Ausbildung lernst du neben vielen spannenden Themen die Grundfertigkeiten der Metalltechnik, mit denen du die Ursachen von Materialfehlern erkennen und analysieren kannst.

Chemielaborant/-in

Als Chemielaborant/-in analysierst du verschiedenste Stoffe wie Metalllegierungen und Schmierstoffe nach ihrer qualitativen und quantitativen Zusammensetzung. Die Ergebnisse werden von dir protokolliert und ausgewertet.

Fachinformatiker/-in

Als Fachinformatiker planst und realisierst du mittels verschiedener Programmiersprachen komplexe Hard- und Softwaresysteme für die Produktentwicklung. Du analysierst und erstellst neue Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik.

Kfz-Mechatroniker

Informationen folgen...

Bewerbung

So bewirbst du dich

Im August veröffentlichen wir unsere Stellenausschreibungen für die Berufsausbildung im Folgejahr online unter www.zf.com/careers.

Zur Bewerbung benötigst du eine gültige E-Mail-Adresse und alle wichtigen Unterlagen.

Das brauchst du für eine erfolgreiche Bewerbung

Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit einem ausführlichen Anschreiben, Lebenslauf, den letzten beiden Schulzeugnissen sowie Praktikumsbescheinigungen etc. online zu.

Bewerbung abgeschickt - und dann?

Nachdem Deine Bewerbung bei uns online eingegangen ist, erhältst Du eine Eingangsbestätigung per email.

Bewerbungsfristen aller Ausbildungsberufe

Bewerbungen nehmen wir bis Ende September eines jeden Jahres entgegen.

Highlights

Rechtzeitig vor Ausbildung-/Studienbeginn laden wir alle neuen Auszubildenden, Studierenden und deren Eltern zu einer Informationsveranstaltung ein. Hierbei erfahren Du und Deine Eltern näheres zum Unternehmen und es werden gemeinsam die verschiedenen Ausbildungsbereiche besichtigt.

Die Berufsausbildung beginnt dann mit Einführungstagen, bei denen Du die anderen Auszubildenden Deines Jahrgangs näher kennenlernst. Das duale Studium startet ebenso mit einer umfangreichen Einführung ins Unternehmen.

Darüber hinaus werden Teamarbeit und der Austausch auch zwischen verschiedenen Berufsgruppen während der Ausbildung gefördert wie z.B. durch interdisziplinäre Projekte oder einer Fahrt zur IAA nach Frankfurt.

Weitere Informationen

Kontakt

TRW Automotive GmbH

Personalentwicklung

Alexandra Stein

Carl-Spaeter-Str. 8

56070 Koblenz

Telefon: +49 (0)261 895 2615

E-Mail an: alexandra.stein@zf.com

Weitere Informationen