Das Jahr 2025 im Blick

Konzernstrategie bietet Orientierung

ZF hält Kurs. Wichtige Weichenstellungen des Konzerns folgen einem detaillierten Plan: der Strategie ZF 2025. Das Unternehmen setzt sie seit dem Jahr 2013 konsequent um und sichert so seine Zukunft.

Schon der Entschluss im Jahr 2014, das US-Unternehmen TRW Automotive zu übernehmen, war Bestandteil der Zukunftsstrategie von ZF. Ihre Ziele sind unter anderem eine ausbalancierte Marktdurchdringung, die Innovations- und Kostenführerschaft sowie ein breites Produktportfolio. Seit ihrer Verabschiedung ist die „Strategie ZF 2025“ die Richtschnur für alle Entscheidungen und Maßnahmen im Konzern. Lebendig wird die Strategie ZF 2025 beispielsweise in der im Vorjahr etablierten gemeinsamen Aftermarket-Organisation von ZF und TRW – der zweitgrößten der Welt. Auch schafft der gemeinsame Einkauf wichtige Synergien für den künftigen Erfolg von ZF. Eine weitere Folge der Konzernstrategie sind neue, dynamische Elemente: Unterschiedliche Innovation Labs im Konzern beschäftigen sich mit neuen Technologien, neuen Produktideen und neuen Arbeitsweisen. Auch nutzt ZF mit seiner im Jahr 2016 gegründeten Beteiligungsgesellschaft „Zukunft Ventures GmbH“ gezielt die technologische Innovationskraft von Start-ups. Über Beteiligungen und Kooperationen sichert sich der Konzern zusätzlich notwendiges Spezialwissen. Mit der neu eingerichteten Position eines Chief Digital Officers kann ZF seine Rolle als Motor in einer immer stärker vernetzten Welt der Mobilität besser ausfüllen.

Heute Doppelt stark

Kompetenzen sinnvoll ergänzen

Kauf von TRW und erfolgreiche Integration in den ZF-Konzern.

Schlagkräftiger agieren beim Service

Neue gemeinsame Aftermarket-Organisation.

Vorteile durch größere Einkaufsvolumen

Gemeinsamer Einkauf

Morgen Noch stärker

Mit neuen Partnern zum Erfolg

Verschiedene ZF Innovation Labs sorgen für noch mehr Innovationskraft.

Strukturiert neue Ideen generieren

Die ZF Zukunft Ventures GmbH koordiniert Beteiligungen und Kooperationen.

Erfahren Sie mehr über den Wandel bei ZF

Weitere Informationen

Geschäftsbericht

Mehr lesen

ZF auf einen Blick

Mehr lesen